Mittwoch, 28. August 2013

Mit Super Mario 3D World bringt Nintendo zu Weihnachten einen Knaller

Nintendo präsentierte auf der Gamescom einige unerwartet gute Spiele wie Wii Party U, Donkey Kong Tropical Freeze, Mario Kart 8 und Super Mario 3D World.

Der Titel Super Mario 3D World wird noch dieses Jahr erscheinen und bringt das Jump & Run Party Gaming endlich auf die 3D Ebene. Dazu gibt es noch ein Katzenanzug Feature, dessen Niedlichkeit sich wohl keiner entziehen kann. Das Feature wertet das Spiel unerwartet stark auf und macht es besonders. Sowohl weibliche als auch männliche Spieler zeigten sich überzeugt.

Zwar ist die New Super Mario Bros. Reihe noch relativ beliebt aber der 3D World Titel könnte dies schon bald revolutionieren. Erstmals können 4 Spieler in einem Mario Spiel durch eine 3D Welt hüpfen. Dazu kommen noch Features wie spezielle Fähigkeiten der Spieler. So kann Peach beispielsweise durch die Luft schweben und Luigi kann sehr hoch springen.

Einige Spieler kritisierten an New Super Mario Bros. die fehlende Übersicht und das nervige "Haken" sobald ein Spieler schaden erhält oder stirbt. Auch das "sterben" wenn einige Spieler zu schnell rennen machte das Spiel zu einem Aufreger.

Ob bewusst oder unbewusst - doch in Super Mario 3D World findet man keine solchen Aufreger. 
Der Titel hätte ebenfalls Online Multiplayer und DLC Potential. 


http://e3.nintendo.com/_ui/images/games/detail/super-mario-3d-world/ss3.jpg


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen